Microsoft Teams hat Slack überholt

Vor etwas mehr als zwei Jahren hat Microsoft im Zusammenhang mit dem Start von Microsoft 365, einer Erweiterung von Office 365 um die Betriebssystemkomponente Windows 10 und eine Sicherheitskomponente EM+S im Abo-Model, ein neues Tool für die Zusammenarbeit in Projektgruppen und Teams gelauncht. Microsoft Teams wurde dabei ganz klar als Antwort auf den damaligen Vorreiter Slack platziert.

Beide wollen Teamarbeit und direkte und zielgerichtete Kommunikation vereinfachen und dabei die Produktivität erhöhen. Beide haben ein ähnliches Konzept und zielen auf ähnliche Zielgruppen. Slack muss im Rahmen einer Lizenz im Abo-Modell zu einer bestehenden Software-Austattung hinzugebucht werden. Microsoft Teams ist bereits in Office 365 bzw. Microsoft 365 enthalten. Dies kommt vor allem kleinen und mittleren Unternehmen zugute: Wer sich einmal für die Microsoft Cloud Lösung entschieden hat, der hat eine Vielzahl von Tools für die effiziente Zusammenarbeit bereits im Paket enthalten.

Microsoft positioniert Teams dabei als den zentralen Hub für Zusammenarbeit im Team, der Chat, Video Meetings, Telefonie und den Austausch, sowie die gleichzeitige Zusammenarbeit an Dokumenten und Dateien innerhalb einer einzigen App für PC/Laptop, Tablet und Mobiltelefon zusammenführt.

Microsoft gibt nun an, dass jeden Tag rund 13 Millionen aktive Nutzer in Teams unterwegs sind. Bezogen auf eine Woche als Nutzungszeitraum sind es sogar 19 Millionen Nutzer. Teams hat Slack, das zur Zeit von etwa über 10 Millionen DAU (Daily Active Users) genutzt wird, also deutlich überholt.

Aber nicht nur die Nutzerzahlen sprechen für Microsoft Teams. Bereits in unseren früheren Artikeln haben wir die Vorzüge von Teams dargestellt und Funktionen vorgestellt:

In den kommenden Artikeln werden wir weiterhin auf einzelne Funktionen und Neuerungen von Microsoft Teams eingehen.

Wir beraten und schulen Microsoft Teams

Wenn Sie mehr über Microsoft Teams erfahren möchten, Beratung oder Schulung benötigen, dann sprechen Sie mich gerne an. Wir helfen Ihnen bei der Analyse Ihrer internen Prozesse und der auf Sie am besten zugeschnittenen Lösung zum Einsatz von Teams.

Buchen Sie jetzt Ihre persönliche Teams Schulung!

Wir zeigen Ihnen, was Teams ist, wie es mit Office 365 interagiert und so zum Hub für die moderne und effiziente Kommunikation in Projektteams wird. Erfahren Sie, wie Sie zielgerichtet in Teams, Chats und Kanälen kommunizieren. Erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Funktionen und Möglichkeiten von Microsoft Teams und erfahren Sie durch praktische Anwendung, wie Sie künftig flexibler, direkter und zielgerichteter in Teams zusammenarbeiten können.

„Die Teams-Schulung durch DICIDE war praxisnah und sehr gut auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten. Die Nutzung des Programms wurde gut nachvollziehbar erläutert und auf Fragen kompetent reagiert. Bereits während der Schulung haben wir das Programm heruntergeladen und direkt ausprobiert. “ 

Wiebke Clement, Deputy Managing Director, Maritimes Cluster Norddeutschland e. V. 

Zu unseren Schulungspaketen!

(Visited 46 times, 1 visits today)