Microsoft Teams Telefonie

Microsoft Teams entwickelt sich immer mehr zum Platzhirsch unter den Tools für effektive Kommunikation und Zusammenarbeit. Die Weiterentwicklung von Teams treibt Microsoft stetig voran. So werden auch die Funktionen zur Nutzung von Microsoft Teams als vollwertige Telefonanlage steig weiter ausgebaut. Als wir erstmalig davon berichteten, wie man mit Teams die herkömmliche Telefonanlage im Unternehmen ablösen kann, steckte Microsoft Teams Telefonie zwar nicht mehr in den Kinderschuhen, aber es hat sich sehr viel im Bereich der Funktionen, der Nutzung, der Anpassungsmöglichkeiten und der Administration getan.

Welche Vorteile bietet Microsoft Teams Telefonie?

Zunächst einmal ist die Teams Telefonie-Lösung, oder auch die Teams Cloud-Telefonanlage nahtlos in Microsoft Teams integriert. Möchte ich jemanden anrufen, dann klicke ich nur noch seinen Kontakt an und lass Teams die Rufnummer wählen. Meine Kontakte sind vollständig synchronisiert. Das heißt, alle Kontakte, die in Outlook gespeichert wurden, finde ich auch in Teams. Zusätzlich kann ich Kurzwahlen einrichten und Kontaktgruppen hinterlegen.

Die regulären Telefonfunktionen sind alle enthalten. Vorteil hier ist allerdings, dass alle Funktionen, egal von welchem Kommunikations-Endgerät aus genutzt werden können. Teams Telefonie bietet die Möglichkeit, mit oder ohne Headset über den PC zu telefonieren, vom Tablet aus, vom Smartphone, von komfortablen Teams-Festnetz-Telefonen oder aber auch von Teams-Room-Lösungen aus. Jederzeit kann man so über eines der Geräte mit seiner Festnetznummer telefonieren.

Je nach Konfiguration ist es ferner möglich, über intelligentes Call-Routing und -Management Anrufe jederzeit an den richtigen Ansprechpartner weiterzuleiten. Automatische Telefonzentralen und Warteschlangen runden das Paket ab.

Wie bereits erwähnt ist Teams eine Cloud Telefonanlage. Dies bedeutet, dass Sie im Unternehmen Komplexität und Kosten deutlich reduzieren können und das keinerlei On-Premise-Hardware nötig ist. Zudem fällt die Wartung der Anlage ebenso weg. Die Administration erfolgt direkt in der Cloud im Teams Admin-Center durch einen fachlich geschulten Spezialisten.

Die Cloud Telefonanlage für Ihr Unternehmen
Die Cloud Telefonanlage für Ihr Unternehmen

Diese Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Anrufe von überall und von jedem Device aus
  • Anrufe weiterleiten, parken.
  • Anzeige der Rufnummer (Caller-ID)
  • One-Click Anrufe und Meetings
  • Kontakte aus Outlook
  • KI unterstützte Übersetzungen /Transkriptionen
  • Direkter Zugang zu den Office-Apps
  • Erweiterung durch Raumlösungen möglich
  • Automatische Telefonzentralen inkl. Telefon-Menüs
  • Service-Warteschlangen
  • Einfache Administration
  • Zuverlässige Cloud Telefonanlage
  • Intelligentes Call-Routing und – Management
  • u. v. m.

Welche Vorteile gegenüber herkömmlichen Anlagen bietet Teams Cloud Telefonie:

Microsoft stellt Ihnen eine „virtuelle Festnetznunmer“ beziehungsweise einen ganzen Rufnummernblock aus Ihrem Vorwahlkreis zur Verfügung. Dies bietet einige deutliche Vorteile gegenüber Hardware-Telefonanlagen:

  • Ortsunabhängigkeit
  • keine teuren Roaming Gebühren
  • beliebig viele Nebenstellen
  • Flexibilität bei Features und starke Individualisierungsmöglichkeiten
  • beliebig mit dem Wachstum Ihres Unternehmens erweiterbar
  • kostenlose interne Gespräche
  • keine teure Administration und Wartung
  • einfache Verwaltung aller Nummern und Routingoptionen
  • Festnetztelefonie mit allen Endgeräten (PC, Tablet, Smartphone)
  • einbinden von externen Mitarbeitern
  • Video & Screen Sharing

Ihr Festnetz ist da, wo Sie sind

Überall dort, wo Sie einen Internetzugang haben, Telefonieren Sie mit Ihrer Festnetznummer und sind so für Ihre Kontakte erreichbar. Nie wieder ärgern Sie sich, wenn Sie vergessen haben, eine Umleitung ihrer Büronummer auf Ihr Handy zu legen. Die Teams App auf Ihrem Smartphone stellt sicher, dass Sie ihre Festnetznummer immer dabeihaben.

Wie kann Teams Telefonie in meinem Unternehmen eingeführt werden

Microsoft Teams ist integraler Bestandteil der Microsoft 365 Cloud Dienste. Somit ist der Einsatz von Microsoft 365 eine Grundvoraussetzung. Für viele Microsoft Cloud Lizenzen ist die Teams Telefonie einsetzbar, z. B. in Microsoft 365 E1, E3 und E5. Hier lässt sich das Microsoft Phone System als Add-On zubuchen und mit Minuten- oder Flatrate-Paketen erweitern.

Sofern Microsoft 365 in Ihren Unternehmen bereits eingesetzt wird, lässt sich die Cloud-Lösung innerhalb weniger Tage implementieren. Die Mitarbeiter werden mit ihren Festnetznummern aus dem seitens Microsoft zur Verfügung gestelltem Rufnummernblock versorgt, automatische Telefonzentralen werden definiert und Warteschlangen nach Ihren Vorgaben angelegt.

Unsere Dicide Hardware Tipps für Microsoft Teams Videokonferenzen

Die richtige Technik für Videokonferenzen ist ausschlaggebend für einen professionellen Unternehmensauftritt.

Mit dem Einsatz eines Headsets kann man Sie deutlich besser verstehen, Ihre eigene Stimme wird abgedämpft und Hintergrundgeräusche werden rausgefiltert. Alle Dicide-Mitarbeiter arbeiten mit dem Jabra Evolve 75 MS Wireless Stereo On-Ear Headset.*

Mit der Logitech C920 HD PRO Webcam* führen Sie Videokonferenzen in Full HD in außerordentlicher Videoqualität durch.

Teams Telefonie schnell und sicher im Unternehmen einführen

Sie möchten Microsoft Teams und die Teams Telefonie in Ihrem Unternehmen nutzen? Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihren Bedarf, kümmern uns um die Einrichtung und schulen Ihre Mitarbeiter, damit ein effektiver Einsatz sichergestellt ist.

Wenn Sie mehr über Microsoft Teams erfahren möchten, Beratung oder Schulung benötigen, dann sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen bei der Analyse Ihrer internen Prozesse und der auf Sie optimal zugeschnittenen Lösung zum Einsatz von Teams.

Weitere Beiträge zu Microsoft-Teams finden sie hier:

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

(Visited 480 times, 1 visits today)
Leserbewertung
Klicken Sie hier, um den Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]