2022 wird mein NEW WORK-Jahr

Gedankenreise für den Einstieg in gute Arbeit als Führungskraft 

Wenn Du Ende dieses Jahres wieder auf das abgelaufene Jahr zurückschaust, solltest Du Dir noch einmal vor Augen führen, wieviel Zeit Du für Deine Tätigkeit im Job verbracht hast. 
Lass uns einfach von ca. 2000 Stunden ausgehen. War es immer gute Arbeit? Wahrscheinlich nicht.  
Auch Du, liebe Führungskraft, bist ein Mensch und solltest in den Genuss guter Arbeit kommen, also Arbeit, die produktiv und motivierend ist. 

Gute Arbeit ist auch gut für das gesamte Unternehmen, häufig kurzfristig, immer langfristig. 

Bevor Du mit Deinem Unternehmen eine NEW WORK-Strategie formulierst, den Modern Workplace entwickelst und hoffentlich erfolgreich in die Umsetzung bringst, habe ich Dir nachfolgend beispielhaft ein paar Fragestellungen abgeleitet, die Dich auf eine Gedankenreise bringen sollen, um deine persönliche Grundlage für 2022 zu legen.

Persönlich

  • Wie kannst Du Deine Mitarbeiter noch besser unterstützen? 
  • Wann hast Du das letzte Mal ein Lob ausgesprochen? 
  • Hörst Du Deinen Mitarbeitern zu? 
  • Wann beginnst Du, Fehler zu belohnen? 
  • Weißt Du, wie Du kreative Köpfe führst? 
  • Hast Du eine Vision für NEW WORK? 
  • Kommen Deine Botschaften bei den Mitarbeitern an und sind diese glaubwürdig? 

Führung

  • Was treibt Dich an? 
  • Wann hast Du zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht?
  • Von wem lernst Du? 
  • Warum kündigst Du nicht? 
  • Wann hast Du Dich zuletzt gelangweilt? 
  • Wofür willst Du stehen?  

Arbeitsorganisation 

  • Wie mutig bist Du, was den Einsatz neuer Arbeitszeitmodelle angeht? 
  • Wie willst Du zukünftig zusammenarbeiten? 
  • Verstehst Du genug über Digitalisierung? 

Diese und weitere Fragen solltest Du Dir stellen, um bereit zu sein für den Aufbau einer NEW WORK Strategie, mit der wir Organisationen schaffen, mit Mitarbeitern, die: 

  • Zufrieden sind
  • Mehr tun, als sie müssen
  • Innovative Ideen einbringen
  • Psychisch gesund sind
  • Nicht bei dem nächsten Angebot zu der Konkurrenz wechseln
  • Sich mit dem Unternehmen identifizieren

Ist das leicht? Nein. Veränderung braucht einen Plan. Wir von Dicide helfen Dir dabei, den richtigen Plan zu erstellen und in die Umsetzung zu bringen. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz für eine NEW WORK Strategie berücksichtigen wir alle relevanten Schlüsselfaktoren für moderne Arbeitsformen aus Mensch, Raum und Technologie und bringen diese in ein für alle verständliches und erlernbares Vorgehen.

Sprich uns gerne an!

(Visited 42 times, 1 visits today)
Leserbewertung
Klicken Sie hier, um den Beitrag zu bewerten!