Digitale Woche 2021: Wir waren dabei!

Auch in diesem Jahr waren wir von der Dicide wieder bei der Digitalen Woche Kiel vertreten. In insgesamt drei Veranstaltungen haben wir interessante Themenbereiche erörtert und vorgestellt. 

In diesem Jahr haben wir uns wieder mal über eine rege Teilnahme an unseren Veranstaltung gefreut.

Vielen Dank an die Teilnehmenden und auch an das Veranstalter-Team der Digitalen Woche Kiel um Kathrin Reinecke und Werner Kässens von der Kiwi. Wir freuen uns auf das kommende Jahr!

Unsere DiWoKi Events:

Neues in Teams 2021

Der stetige Wissenstransfer und die kontinuierliche Befähigung der Mitarbeitenden im Thema Microsoft365 ist elementar für den effektiver Einsatz im Unternehmen. Als direkter Microsoft Partner bleiben wir hier immer am Ball, um unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen.

In unserer Veranstaltung „Neues in Teams 2021“ haben Mika Kutzner und Sebastian Bünz darüber berichtet, welche neuen Funktionen in Microsoft Teams hinzugekommen sind. Dabei ging es von der neuen Webinarfunktion, über kleine Tipps und Tricks zur Zusammenarbeit in Teams bis hin zu Neuerungen in den Teams-Besprechungen. Die interaktive Veranstaltung hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen die Teilnehmenden in einem Training bald wieder begrüßen zu können.

Zur Info: Diese Veranstaltung wird für Dicide Bestandskunden monatlich kostenfrei angeboten.

Mehr zu unseren Microsoft Teams Trainings finden Sie hier: https://www.dicide.de/academy/

So gelingen Digitalisierungsprojekte

Veränderungsprozesse in Form von Projekten umzusetzen, rückt in der heutigen Zeit bei vielen Unternehmen zunehmend in den Fokus.

Vielfach werden bei Veränderungsprozessen neue Arbeitsmethoden, Raum- und Technologielösungen in die Umsetzung gebracht, ohne die Mitarbeiter bei dem Wandel mitzunehmen. Hier liegt jedoch ein wesentlicher Schlüssel für den Erfolg Ihres Unternehmens. Es geht darum Widerstände abzubauen, Akzeptanz zu finden und die Mitarbeiter schnell in die Nutzung zu bringen.

In unserem Vortrag zu dem Thema „So gelingen Digitalisierungsprojekte“ haben wir die aktuellen Herausforderungen und Optimierungspotenziale von Digitalisierungsprojekten thematisiert. Auf Basis unserer Erfahrung aus Veränderungsprozessen unterschiedlichster Art haben Bo und Frank den Teilnehmern zunächst grundlegende Leitplanken erläutert, auf Basis dessen einige konkrete Tipps & Tricks für das Gelingen von Digitalisierungsprojekten mit an die Hand gegeben werden konnten.

Vielen herzlichen Dank an alle Teilnehmer für die aktive Mitgestaltung!

Mehr dazu lesen Sie unter: Veränderungen erfolgreich managen

Den Arbeitsplatz der Zukunft kennenlernen

In Zukunft ist es wichtig, Arbeitsräume zu schaffen, die das produktive Arbeiten unterstützen. Denn Mitarbeitende wollen aktiv mit Ihren Kollegen zusammenarbeiten, aber auch konzentriert und fokussiert ihrer Arbeit nachgehen. Deshalb ist es nötig, die Arbeitsumgebung an diese Bedürfnisse anzupassen.

Hierum ging es in unserem Event „Den Arbeitsplatz der Zukunft kennenlernen“ im Rahmen der Digitalen Woche Kiel.
Auf unserer virtuellen Live-Tour durch die modern workplacefactory haben wir zusammen mit unserem Raumpartner Stücker Einblicke in unser Ökosystem aus Räumen und Technologien gegeben, die Mitarbeitende in den verschiedenen Phasen und Aktivitäten kreativer Prozesse des Arbeitsalltages unterstützen.

Im Anschluss haben wir anhand eines konkreten Projektes eines unserer Kunden das Vorgehen zur erfolgreichen Realisierung eines modernen Arbeitsplatzes praxisnah vorgestellt.

Herzlichen Dank an die vielen Teilnehmer und den spannenden Austausch!

Sie möchten mehr erfahren oder haben unsere Veranstaltungen verpasst?

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder leider nicht an den Veranstaltungen teilnehmen konnte, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir unterstützen wir Sie gern bei Ihren Vorhaben auf dem Weg zum Modern Workplace! Wir analysieren Ihre Bedürfnisse und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung. Sprechen Sie uns einfach an.

(Visited 28 times, 1 visits today)
Leserbewertung
Klicken Sie hier, um den Beitrag zu bewerten!