Prosci zertifiziertes Adoption & Change Management

Die Dicide GmbH ist stetig auf der Suche, die Realisierung des Modern Workplaces für ihre Kunden zu optimieren. Nun hat Dicide Ihr Portfolio erweitert. Geschäftsführer Frank Bösenkötter hat die Zertifizierung als Change Manager absolviert. Seitdem ist Dicide Prosci zertifizierter Begleiter für Adoption & Change Management. Die Methode von Prosci wird u. a. bei der Einführung von Microsoft 365 und Teams eingesetzt, um bei den Kunden eine noch schnellere und vollständigere Akzeptanz der Veränderung beim Einsatz moderner Arbeitsformen zu erzielen.

Dies ist ein weiterer Schritt, um unsere Kunden professionell durch den Adoption & Change Prozess im digitalen Wandel begleiten zu können. Hierbei geht es uns vor allem darum, den Faktor „Mensch“ mit einzubeziehen, da die Mitarbeiter sehr häufig den entscheidenden Baustein in der Umsetzung und dem erfolgreichen Gelingen von Digitalisierungsprojekten darstellen.

Frank Bösenkötter, Geschäftsführer Dicide GmbH

Was macht einen professionellen Adoption & Change Prozess aus?

Ein professionell durchgeführtes Change Management ist oftmals die Grundlage für den Erfolg eines Projekts. Hierbei geht es darum, die Mitarbeiter sowie den technischen und räumlichen Wandel im Gleichschritt voranzutreiben und zu fördern. Zunächst ist es jedoch wichtig, den Ist-Zustand zu analysieren, um jeden Mitarbeiter an dem Punkt abzuholen, wo er gerade steht und ihn auf dem Weg zum erklärten Soll-Zustand mitzunehmen. Als Prosci zertifizierter Begleiter für Adoption & Change Management unterstützt die Dicide Sie gerne durch Analyse, Beratung, Konzeptionierung sowie die direkte Umsetzung.

Adoption & Change Management mithilfe des ADKAR Modells

Das ADKAR Modell kommt bei jedem Adoption & Change Prozess zum Einsatz. Dabei ist es ungemein wichtig, die einzelnen Schritte im Vorwege zu planen und die vorgegebenen Meilensteine sensibel zu betrachten. Das Ziel dieses Vorgehen ist es, Widerstände abzubauen, Akzeptanz zu finden und die Mitarbeiter schnell in die Nutzung zu bringen, da dies die Erfolgsgaranten für einen gelungenes Adoption & Change Management sind. Das ADKAR Modell setzt sich aus fünf Schritten zusammen, die das Unternehmen von Anfang bis zum Ende begleiten. Die 5 Schritte des Modells sehen wie folgt aus:

  • A – Awareness: Hier geht es darum, ein Bewusstsein bei den Mitarbeitern zu schaffen, warum dieser Wandel im Unternehmen möglich ist und welche Vorteile daraus für sie entstehen.
  • D – Desire: Die Mitarbeiter sollen den Wunsch hegen, die Veränderung aktiv zu unterstützen. Dies wird erreicht, indem der erste Schritt, das Schaffen des Bewusstseins, sorgfältig und umfänglich durchgeführt wird.
  • K – Knowledge: Das Wissen, wie die Veränderung erreicht werden kann, beflügelt die Mitarbeiter oftmals den Prozess aktiv zu fördern. Erreicht werden kann dies durch eine offene Projektplanung mittels des Canvas Modells oder regelmäßige Informationen sowie einem festen Zeitplan.
  • A – Ability: Nach der Einführung sämtlicher Veränderungen spielt es eine entscheidende Rolle, die Mitarbeiter schnell in die Nutzung der neuen Technik zu bringen. Dies kann erreicht werden, indem intensive Schulungen durchgeführt werden, bei denen auch auf die Wünsche und Bedürfnisse jedes Einzelnen eingegangen werden.
  • R – Reinforcement: Das Verstärken des Erlernten kann erreicht werden, indem das Erreichte anerkannt und gefeiert wird. Hierzu ist es wichtig den Wandel in Schritten durchzuführen, sodass absehbar ist, wann das Ziel erreicht ist. Das Verstärken kann verschiedene Formen haben. So kann das Unternehmen beispielsweise kleine Wettbewerbe durchführen, die zur Nutzung motivieren oder Projektabschlüsse feiern.

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrem Change Prozess im Rahmen von Digitalisierungsprojekten?

Sie möchten in Ihrem Unternehmen neue Raum- und Technologielösungen einführen, wissen aber nicht so richtig, wo Sie anfangen sollen?

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zum digitalen Unternehmen!
Wir analysieren Ihre Bedürfnisse und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen das optimale Lösungspaket für Ihr Unternehmen. Natürlich bieten wir Ihnen auch den anschließenden Support dauerhaft an, falls Sie Fragen oder Schwierigkeiten haben. Sprechen Sie uns einfach an.

(Visited 111 times, 1 visits today)