Was bedeutet Digitaler Wandel für den Unternehmensverband Kiel e.V?

In Kiel und weit über die Stadtgrenzen hinaus, ist der Unternehmensverband Kiel e.V. der erste Ansprechpartner, wenn es um rechtliche Beratung in jeglichen Arbeits-, Tarif- und Sozialrechtsfragen geht. Mehr als 340 Unternehmen mit über 41.000 sozialversicherungspflichtigen Mitarbeitern zählen derzeit zum Verband, der sich branchenübergreifend zusammengeschlossen hat.

Neben der Beratung übernimmt der Verband die Vertretung der Mitglieder vor Arbeits- und Sozialgerichten und vertritt ebenso die Arbeitgeberinteressen gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Zudem engagiert sich der UV Kiel in einer Vielzahl von regionalen Gremien und Ausschüssen. Das Team des Unternehmensverbandes organisiert regelmäßig eigene Seminar- und Informationsveranstaltungen für die Mitglieder.

 

Jederzeit von unterwegs Zugriff auf nötige Informationen und Daten

 

 

Gerade bei der Vertretung der Verbandsmitglieder vor Gericht ist es manchmal entscheidend, die richtigen Informationen schnell verfügbar zu haben. Durch den Einsatz von Office 365 wird dies dem Unternehmensverband Kiel e.V. ermöglicht. „Die Kolleginnen, die in der Rechtsberatung tätig sind, sind nicht mehr zwingend an das Büro gebunden“, berichtet Ingo Scheuse, Hauptgeschäftsführer des UV Kiel. „Die Juristinnen können jederzeit schnell und unkompliziert, auch bei Gericht, auf alle relevanten Daten zugreifen“ so Scheuse.

Die stetig voranschreitende Digitale Transformation hat auch vor dem UV Kiel nicht halt gemacht und traf, nicht zuletzt durch die neu gewonnene Flexibilität, auf eine große Offenheit und Veränderungsbereitschaft. Gemeinsam mit Dicide wurden die interne Prozesse analysiert und klassische Organisationsstrukturen überdacht. Mit dem auf die Bedürfnisse des UV Kiel angepasstem Einsatz von Office 365 wurde der Grundstein für moderne und agile Zusammenarbeit gelegt – sowohl innerhalb im Team des Verbandes, als auch mit Mitgliedsunternehmen, Gerichten und Partnern.